Wertebasiertes Einzelcoaching

Wenn Menschen auf der Suche nach Unterstützung für Ihre persönliche Weiterentwicklung sind brauchen sie oftmals mehr Informationen und Klarheit über das, was Ihnen in Beruf und Privatleben wichtig ist. Sie möchten wissen, wo Sie heute stehen und was noch vor Ihnen liegt.

  • Wie unterstützen oder behindern mich meine Erfahrungen aus der Vergangenheit
  • Worauf konzentriere ich mich aktuell in der Gegenwart?
  • Welche Themen liegen vor mir in meiner Zukunft?
  • Habe ich die Kompetenzen, meine Werteprioritäten zu verwirklichen? In welchen
  • Bereichen ist dies möglich?
  • Wie kann ich meine Aufgabe mit meinen Mitarbeitern noch besser erfüllen?
  • Wie bestimmen meine Werte meinen Führungsstil bzw. meinen Stil, mit anderen Menschen umzugehen?
  • Wo liegt meine berufliche Karriereorientierung?
  • Welche Dynamik liegt in meinen Werteprioritäten?


Durch das wertebasierte Coaching erhalten Menschen konkrete Antworten auf diese Fragen. Mit dem dieser Arbeit können neue Orientierungen und Perspektiven im beruflichen und privaten Leben gewonnen werden. Das strukturierte Coaching bietet einen persönlichen Veränderungsprozess, der in einem überschaubaren Zeitrahmen zu Ergebnissen führt.
Führungskräfte schaffen sich die persönliche Grundlage für eine Führung und
Zusammenarbeit, die den Anforderungen des Wissenszeitalters entspricht: Kollaboration, Ko-Kreativität, wertebasierte Gemeinschaft.
Werteanalyse in Teams als Form der Teamentwicklung
Mit wertebasiertem Teamcoaching kann ein Team in eine völlig neue Qualität der Zusammenarbeit gelangen. Da jeder Mensch persönliche Werte hat, können Unternehmenswerte oder die Wertesicht der Führungskraft nicht einfach verordnet werden. Ein gemeinsam erarbeiteter Wertekonsens ist die stabilste Basis für die Identität des Teams und die Identifizierung mit der gemeinsamen Aufgabe. Auch die Vereinbarkeit mit den Werten des Unternehmens wird zum Anliegen jedes Teammitglieds, wenn die eigenen Werte geschätzt werden.
Zusätzlichen Nutzen bieten die von uns eingesetzten Analyse-Instrumente unter folgenden Fragestellungen:

  • Haben wir die Kompetenzen, die wir für unsere zukünftigen Herausforderungen brauchen?
  • Haben wir die passende professionelle Orientierung für unsere beruflichen Aufgaben?
  • Wie können wir unser Beziehungs- und Zeitmanagement verbessern, welche Regeln fördern unsere Kooperation?
  • Wie kommen Führungsstil und Führungsbedarf der Teammitglieder zusammen?

Auf diese und weitere Fragen erhalten Teams konkrete Antworten. Mit dem Coaching gewinnen Teams neue Orientierung und neue Perspektiven. Sie entwickeln konkrete Handlungsmöglichkeiten auf der Grundlage einer fundierten Werteanalyse.

Die Maßnahmen zur wertebasierten Teamentwicklung umfassen persönliches Coachings und Workshops. Diese werden in der Nähe des jeweiligen Unternehmensstandortes durchgeführt. Nachfolgende Coachingsitzungen können auch telefonisch, per mail oder chat stattfinden. (www.online-coaching.at).Ich arbeite im wertebasierten Einzel- und Teamcoaching mit dem Hall/Tonna-Values Inventory. Es ist das weltweit am sichersten validierte Instrument zur Analyse persönlicher und organisationaler Werte.Meine für wertebasiertes Coaching relevanten Ausbildungen:

  • Integrative Supervision - (Dr.Bellardi/Dr.Schreyögg) 1991/92
  • Supervision und Coaching in Organisationen - Hochschullehrgang IFF (Institut für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung Uni Wien) 1993-1997
  • Wertebasiertes Coaching, Team- und Organisationsentwicklung (E-cultureteam - München) 2004

zurück | TOP | Home | Anfrage